Sofa-Abend der Firmlinge

Trotz des schlechten Wetters haben sich die Firmlinge der Pfarreiengemeinschaft am Donnerstag,17.11.2016 zum ersten Sofa-Abend in der St. Bonifatiuskirche zusammengefunden. Doch was ist der Sofa-Abend? Fernseher, Chips Getränke und eine gute Serie? Nein, vielmehr werden Personen mit einem besonderen Lebenslauf eingeladen und das gemeinsame Gespräch gesucht. Der erste Sofa-Abend stand unter dem Motto „Von der See zum Dominikaner-Orden". Zu Gast war fr. Augustinus Hildebrandt OP aus Mainz. Er berichtete aus seinen Leben, welche 2 Ereignisse dazu geführt haben nicht mehr zu Marine zu gehen, sondern sich taufen zu lassen und letztendlich sich zum Glauben bekennen und Dominikaner zu werden. Anschließend konnten die Firmlinge Augustinus noch weitere Fragen stellen.

a4_2016_pics/hfirmvorberietung/mime-attachment-2.jpg
a4_2016_pics/hfirmvorberietung/mime-attachment1-2.jpg

 

 

Der nächste Sofa-Abend findet am 11.01.17 in St. Gertrudis Lingen-Bramsche statt und steht unter dem Motto „Ich wollte noch einmal die Sonne sehen" . Zu Gast ist Erna de Fries, Überlebende des Holocaust und Zeitzeugin.

[zurück zur Übersicht]